Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Westward Journey Nickel

Westward Journey Nickel (5 cent Münze) leiteten 2004 das neue Design des seit 1938 ausgegebenen Jefferson 5 cent (Nickel) ein.

Von 1938-2003 hat die amerikanische 5 cent Münze auf der Vorderseite (Obverse) das Porträt des dritten US Präsidenten Thomas Jefferson und auf der Rückseite (Reverse) eine Abbildung seines Anwesens Monticello bei Charlottsville, Virginia.

Nachdem der US Kongress der US States Mint Ende der 90'er Jahre erlaubte, das Design vorhandener Umlaufmünzen nach 25 Jahren zu verändern, wurden zuerst die Quarter (State Quarters) geändert und dann 2003 der Nickel modifiziert.

Anlass war der zweihundertste Jahrestag der Lewis und Clark-Expedition, die im übrigen seinerzeit von Thomas Jefferson initiiert worden war.

Folgende Westward Journey Nickel wurden ausgegeben:


2004:

-- Louisiana Purchase/Peace Medal

-- Keelboat


2005:

-- American Bison

-- Ocean in View


2006:

-- Return to Monticello


Diese Münzen haben die gleichen Maße, Gewicht und Zusammensetzung wie die herkömmlichen Jefferson Nickel.


Bild einfügen Westward Journey Nickel USA 2005, Vorderseite neu

Bild einfügen Westward Journey Nickel USA 2005 Rückseite (Ocean in View)


Verwandte Artikel


Von "http://www.numispedia.de/Westward_Journey_Nickel"

Diese Seite wurde bisher 1476 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 11:34, 31. Jul 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt