Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Würzburg, Prägestätte

Würzburg, ehemalige Prägestätte des Bistums Würzburg bis zu dessen Übergang an Bayern 1803. In der Folge vorübergehend geschlossen, aber bereits 1805 für das neue Kurfürstentum Würzburg wiedereröffnet. Die letzte Prägung aus Würzburg datiert 1811. Aufgrund der Wiener Schlußakte wurde die Münzstätte 1813/14 endgültig geschlossen.


Von "http://www.numispedia.de/W%FCrzburg%2C_Pr%E4gest%E4tte"

Diese Seite wurde bisher 1285 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 19:48, 25. Jan 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt