Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

US-Dollar

US-Dollar - Währungeinheit der Vereinigten Staaten von Amerika. Ein US-Dollar entspricht einhundert US-Cent und wurde nach dem Zusammenbruch des Bretton-Wood-Systems zur Leitwährung, also zur weltweit bedeutendsten Währung. Noch heute entfallen am meisten Devisentransaktionen auf den US-Dollar. Ebenso halten die Regierungen respektive Zentralbanken die Währung der Vereinigten Staaten von Amerika als Reservewährung. Investoren nutzen den US-Dollar oft als so genannten "sicheren Hafen". Die Relevanz der US-Valuta spiegelt sich auch im Rohstoffhandel: Rohöl, Gold, Silber, Kupfer und andere Rohstoffe werden in US-Dollar gehandelt. Damit hängt auch zusammen, dass diese Rohstoffe an Wert gewinnen, wenn der US-Dollar gegenüber anderen Währungen schwächer wird. So zum Beispiel steigt der Goldpreis, wenn der US-Dollar im Verhältnis zum Euro, zum Yen und/oder zum Schweizer Franken an Wert einbüsst. Der umgekehrte Fall - starker US-Dollar, Preisverfall bei den Rohstoffen - existiert ebenso. Obschon der US-amerikanische Dollar noch von grosser Bedeutung für die Weltwirtschaft ist, hat er diesbezüglich gegenüber dem Euro und anderen Währungen Boden verloren. Noch in den 1970er-Jahre wurden mehr als 75 Prozent aller Währungsreserven in US-Dollar gehalten. Heute sind es knapp über 60 Prozent.


Bild:Bodenwellen-klein.png ACHTUNG: Dieser Artikel bedarf dringend einer Überarbeitung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, wenn du den Artikel verbessert hast.




Von "http://www.numispedia.de/US-Dollar"

Diese Seite wurde bisher 10055 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 20:20, 18. Mär 2014. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt