Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Tunesischer Dinar

Der Tunesische Dinar, in Tunesien D oder DT (Dinar Tunisien), Vorlage:ArS geschrieben, ist die Währung Tunesiens.

Es ist eine Tausenderwährung, das heißt 1 Dinar ist in 1000 Millimes (arabisch ‏ملّيم‎ Millīm) unterteilt, abgekürzt M. Im Volksmund werden die Millimes nach der Vorgängerwährung „Franc“ genannt. Preise für Alltagsgegenstände sind häufig in Millimes ausgezeichnet und werden auch so bezeichnet. Der Umrechnungskurs wird staatlich geregelt und ist überall gleich.

Derzeit gibt es Banknoten zu 50, 30, 20, 10 und 5 Dinar und Münzen in den Nennwerten von 5, 1, und 1/2 sowie 100, 50, 20, 10, 5, 2 und 1 Millimes.

Am 18. Oktober 1958 wurde der Dinar die Währung Tunesiens. Die vorherige Währung, der Franc, wurde damals im Kurs 1000 Francs = 1 Dinar getauscht.

Die Währung ist nicht frei konvertierbar und darf weder ein- noch ausgeführt werden.

Weblinks

Bild:35px-Wikipedia.png

Dieser Artikel basiert auf einen Artikel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (http://de.wikipedia.org/) und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (http://www.gnu.org/licenses/fdl.txt). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar. Dieser Artikel kann nicht unter der Creative Commons, wie Sie bei Numispedia genutzt wird, Lizensiert werden - auch bei einer Änderung des Artikels ist das nicht möglich. Der Beitrag ist und bleibt GNU FDL!


Von "http://www.numispedia.de/Tunesischer_Dinar"

Diese Seite wurde bisher 988 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 08:36, 27. Dez 2011. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt