Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Togosteine

Die Quarzsteine sollen außer als Zahlungsmittel auch für rituelle und medizinische Zwecke ihren Einsatz gefunden haben. Nach ihrer Herkunft - dem westafrikanischen Togo - sind sie unter dem Begriff Togosteine bekannt. Es wird vermutet, dass sie vor ca. 2000 Jahren aus Quarzstücken des Atlasgebirges hergestellt worden sind. Die Größen variieren zwischen 30 und 80 mm.

Hauptmerkmal ist die doppelkegelförmige Durchbohrung im Zentrum des Quarzsteines.(c)www.primitivgeld.net

bild:togo1.jpgbild:togo2.jpgbild:togo3.jpg

Von "http://www.numispedia.de/Togosteine"

Diese Seite wurde bisher 1202 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 00:46, 24. Sep 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt