Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Tengel, Hans

Hans Tengel war in den Jahren 1540 - 1548 Münzmeister in Rostock.

Tengel hat in den Jahren 1546 - 1548 aus 1036 Mark, 12 Loth Feinsilber 3016 Mark, 1 Loth Münzen geprägt und dafür je Mark als Schlagschatz 4 Schillinge erhalten. Von ihm sind vor allem Sechslinge bekannt, die meisten zeigen als Münzmeisterzeichen ein Dreiblatt mit und ohne Stengel.


Von "http://www.numispedia.de/Tengel%2C_Hans"

Diese Seite wurde bisher 834 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 19:18, 17. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt