Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Sternberg, Prägestätte

Burg Sternberg: Die eigenständige Grafschaft Sternberg liegt heute in Lippe. Ob auf der Burg Sternberg selbst geprägt wurde, ist diskussionswürdig.

Es existiert ein Brakteat Volkwins IV. von Schwalenberg, 1214 - 1248, mit der Aufschrift "MONETA IN STERNE", der Brakteaten Heinrich des Löwen ähnlich ist. Dieser Brakteat ist der Grafschaft Schwalenberg zuzurechnen, kann aber durchaus in der Burg Sternberg geschlagen worden sein.

Das Münzbild zeigt einen Löwen über einem Doppelbogen mit zwei sechstrahligen Sternen.

Die Grafschaft Sternberg entstand erst unter dem Sohn Graf Volkwins, Heinrich von Sternberg.

Die Grafen von Sternberg münzten unter Heinrich in der Münzstätte Bösingfeld, etwa um 1250-1260.


Von "http://www.numispedia.de/Sternberg%2C_Pr%E4gest%E4tte"

Diese Seite wurde bisher 1908 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 15:51, 7. Mär 2009. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt