Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Sterlingsilber

Unter Sterling-Silber versteht man eine Legierung, die aus 92,5 % Silber (Ag) und 7,5% anderen Metallen, in der Regel Kupfer (Cu) besteht. Somit beträgt der Feingehalt 925/1000.

Der Name geht auf das britische Pfund Sterling zurück, wobei Sterling wohl einer gleichnamigen Silbermünze aus England entstammt. Dieser Silber Penny hat ein Gewicht von ca. 1,5 g und den Wert von 1/240 Pfund (ein zweihundertvierzigstel!)

Die genaue Herkunft des Namen Sterling ist nicht zweifelsfrei geklärt. Es kommen zwei Möglichkeiten in Betracht:

Neben der Herstellung von Münzen wird diese Legierung vor allem bei Bestecken verwendet.


Von "http://www.numispedia.de/Sterlingsilber"

Diese Seite wurde bisher 2172 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 19:07, 16. Dez 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt