Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Stephanspfennig

(Weitergeleitet von Stephanuspfennig)

Stephanspfennig (auch: Stephanuspfennig); Bezeichnung für Hohlpfennige des Bistums Halberstadt, welche vom 12.-15. Jahrhundert mit dem Münzbild des hl. Stephanus, dem Stiftsheiligen des Bistums, geprägt wurden. Desweiteren Bezeichnung für zwei Denare des 11. Jahrhunderts aus Besancon, von welchen einer die Umschrift S. STEPHANUS trägt, der andere die Umschrift PROTOMARTIR (Erstmärtyrer).

Siehe auch


bild:Stop_hand.png An dieser Stelle muss noch ein Bild rein.


Von "http://www.numispedia.de/Stephanspfennig"

Diese Seite wurde bisher 2568 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 00:48, 24. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt