Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Stange, Georg

Georg Stange war Wardein in Franzburg und Münzmeister in Rostock 1620 - 1623.

Stange war zunächst Wardein in Franzburg und bewarb sich am 29. November 1619 als Münzmeister in Rostock. Nach Fürsprache seines Landesherrn, des Herzogs Philipp Julius von Pommern, wurde er am 2. Juli 1620 angestellt. Er starb vermutlich 1623. Sein Münzmeisterzeichen war ein gekröntes Herz.

Von Georg Stange aus Rostock bekannte Münzen


Von "http://www.numispedia.de/Stange%2C_Georg"

Diese Seite wurde bisher 896 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 00:16, 18. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt