Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Zinn

(Weitergeleitet von Sn)

Zinn (chemisches Symbol Sn) ist nur bedingt als Münzmetall tauglich, reines Zinn ist zwar beständig gegen Oxidation, aber auch sehr weich. In Europa wurden Zinnmünzen fast nur in Notzeiten geprägt. Länder mit großen Zinnvorkommen prägten aus Kostengründen auch reguläre Umlaufmünzen aus Zinn (Pitis). Besonders im 17. und 18. Jahrhundert war Zinn ein beliebter Werkstoff zur Herstellung von Medaillen. Heute wird Zinn eigentlich nur noch als Bestandteil von Legierungen verwendet. (Britannia-Metall, Bronze, Neusilber, Potin, Tombak)


Von "http://www.numispedia.de/Zinn"

Diese Seite wurde bisher 5940 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 09:47, 19. Okt 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt