Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Schmidt, Heinrich

Heinrich Schmidt war in den Jahren 1571 - 1594 Münzmeister in Rostock.

Schmidt wurde 1572 auf dem Kreistag zu Lüneburg vereidigt. Mit dem Wardein Evers hatte er einen Streit wegen eines Münzwerks, von welchem er 1579 von den kurfürstlich-sächsischen Schöffen zu Leipzig freigesprochen wurde.

Folgende Münzen sind von Heinrich Schmidt bekannt (absteigend sortiert nach Wertigkeit):


Von "http://www.numispedia.de/Schmidt%2C_Heinrich"

Diese Seite wurde bisher 983 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 20:21, 17. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt