Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Reichsapfel

Pfalz-Zweibrücken-Veldenz, Johann II., Vormund für den jugendlichen Kurfürsten Friedrich V., Taler 1611, Zweibrücken
vergrößern
Pfalz-Zweibrücken-Veldenz, Johann II., Vormund für den jugendlichen Kurfürsten Friedrich V., Taler 1611, Zweibrücken


Herrschaftssymbol, gebildet aus einer Kugel und einem daraufstehenden Kreuz, das seit der Spätantike vom Kaiser, später auch von Königen verwandt wurde. Im Hl. Römischen Reich deutscher Nation war es Aufgabe des Truchsessen, den Reichsapfel bei Zeremonien dem Kaiser voranzutragen. Deshalb findet sich der Reichsapfel als Wappenbild der Kurpfalz und später auch im bayerischen Wappen, da mit der Pfälzer Kurwürde das Amt des Erztruchsessen verbunden war.

Von "http://www.numispedia.de/Reichsapfel"

Diese Seite wurde bisher 1327 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 16:09, 26. Feb 2011. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt