Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Real de Vellon

Der Real de Vellon (Billon) zirkulierte in Spanien seit dem 17. Jahrhundert neben dem Real da plata (Silber). Anfänglich galt der Real de Vellon 50 % des Silberreal, später nur noch 40 % des Silberreal, aber immer 34 Maravedis. Um 1800 wurden die gemünzten 8 Real da plata von 20 Real de Vellon Münzen abgelöst. Der Real de Vellon wurde als Real zur Hauptmünze Spaniens bis zum Ersatz durch die Peseta (à 4 Real) und die Annäherung an die Lateinische Münzunion. (1 Peseta = 1 Franc)


Von "http://www.numispedia.de/Real_de_Vellon"

Diese Seite wurde bisher 913 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 21:18, 8. Jul 2011. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt