Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Quinar

Quinar (quinarius lat. = Fünfer) - Nominal einer römischen Silbermünze mit dem Wert von 5 Asses, woraus sich das Münzzeichen V ergibt. Er wurde als Halbstück zum Denar seit ca. 211 v.Chr. geprägt. Im Verhältnis zum Denar war der Umfang der Prägungen eher gering.

Die Prägung des Quinars wurde um 180 v.Chr. vorübergehend eingestellt und stattdessen wurde der Victoriat geprägt. Später, um 100 v.Chr. wurde die Prägung des Quinars wieder aufgenommen, wobei seine Wertigkeit nun 8 Asses betrug <Münzreform ?? v.Chr.> und als Wertzeichen ein Q diente. Der Quinar wurde bis in die römische Kaiserzeit geprägt <letzte bekannt Prägung ?? n.Chr.>.

Crawford 44/6

Crawford 333/1



Von "http://www.numispedia.de/Quinar"

Diese Seite wurde bisher 3376 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 00:34, 24. Sep 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt