Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Quetzal

Quetzal - Münzeinheit in Guatemala. Der Quetzal wurde mit der Münzreform von 1924 eingeführt und war der amerikanischen Goldwährung angepaßt. Mit seinem Feingewicht von 1,504665 entsprach er dem amerikanischen Golddollar. Seinen Namen erhielt der Quetzal nach dem langschwänzigen Tropenvogel, der auch im Staatswappen Guatemalas abgebildet ist. In Gold wurde er 1926 in den Nominalen 5, 10 und 20 Quetzal, in Silber als ½ und 1 Quetzal nur 1925 und als ¼ Quetzal von 1925 mit Unterbrechungen bis 1949 ausgeprägt. Der Quetzal ist unterteilt in 100 Centavos. Der ISO-Währungscode für guatemaltekischen Quetzal lautet GTQ.

Bild vergrößern


Von "http://www.numispedia.de/Quetzal"

Diese Seite wurde bisher 1430 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 00:21, 24. Sep 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt