Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Irisches Pfund

(Weitergeleitet von Punt)

Das irische Pfund (gälisch: Punt) entstand 1928 als Währung des irischen Freistaates und später der Republik Irland. Bis 1979 war der Kurs an das britische Pfund Sterling gekoppelt. Das irische Pfund wurde 1999/2002 vom Euro abgelöst.


Bild vergrößern

Irisches Pfund (Punt), geprägt 1990-2000, mit Staatsemblem und Irischem Hirsch.

Gültigkeit

Das irische Pfund verlor nach der Euro-Einführung zum 9. Februar 2002 seine Eigenschaft als gesetzliches Zahlungsmittel. Der Umtausch von Münzen und Banknoten ist zeitlich unbegrenzt bei der irischen Zentralbank möglich.


Von "http://www.numispedia.de/Irisches_Pfund"

Diese Seite wurde bisher 5074 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 11:02, 3. Aug 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt