Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Präsidenten-Dollar

(Weitergeleitet von Präsidenten Dollar)

Mit Beginn des Jahres 2007 hat die US States Mint analog zum State Quarters Programm eine neue Dollarmünzenserie: Presidential $ 1 Coins gestartet.

Ab 2007 wird in jedem Quartal eine neue Dollarmünze mit dem Abbild eines US Präsidenten in der Reihenfolge ihrer Wahl ausgegeben.

Das verabschiedete Bundesgesetz zur Ausgabe der Dollar (Presidential 1$ Coin Act of 2005) legt fest, dass ein Präsident mindestens zwei Jahre vor Ausgabe verstorben sein muss, um ins Programm aufgenommen zu werden. Das Programm endet somit erst einmal vorraussichtlich am 30. Mai 2016 nach der Ehrung von Präsident Gerald Ford. Sollen danach weitere Präsidenten ins (Nachfolge)programm aufgenommen werden, muss ein neues Gesetz her bzw. das von 2005 erweitert werden.

Folgende Reihenfolge ist somit vorgegeben:


Jahr Präsident Amtszeit Abbildung Ausgabe
2007George Washington geb. am 22.2.1732, gest. am 14.12.1799 war im Unabhängigkeitskrieg gegen die englische Kolonialmacht der Oberbefehlshaber der amerikanischen Truppen. Durch seinen Verzicht auf eine dritte Amtszeit gilt es als Vorbild für nur zwei Wahlperioden des amerikanischen Präsidenten. Von diesem Prinzip wich nur F.D. Roosevelt im zweiten Weltkrieg ab. Noch heute genießt George Washington in der amerikanischen Gesellschaft höchste Anerkennung!1789-1797
Bild einfügen
Februar 2007
2007John Adams geb. am 30.10.1735, starb am 4.7.1826, dem 50. Jährigen Unabhängigkeitstag der USA. Er war von 1789-1797 der Vizepräsident unter dem ersten Präsidenten George Washington. Während seiner Amtszeit konnte er nie die Popularität seines Vorgängers erreichen und musste sich nach vier Jahren der Popularität seines Nachfolgers Thomas Jefferson beugen.1797-1801
Bild einfügen
Mai 2007
2007Thomas Jefferson geb. am 2. April 1743, starb ebenso wie sein Vorgänger im Amt und politischer Widersacher, John Adams am 4. Juli 1826. Jefferson war maßgeblich an der Verfassung der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung beteiligt und genießt noch heute in den USA hohe politische Anerkennung. Seine erste Wahl im Jahr 1800 war geprägt von einem politischen Patt beider Parteien, in dem das Repräsentantenhaus entscheiden musste. Erst im 36. Wahlgang wurde Jefferson mit seinem Vizepräsidenten Aaron Burr gewählt, indem einige Wahlmänner absichtlich der Wahl fernblieben. 1801-1809
Bild einfügen
August 2007
2007James Madison geb. am 16.3.1751, gest. am 28.6.1836. Neben seinem Vorgänger Thomas Jefferson und Alexander Hamilton gilt Madison als Vater der amerikanischen Verfassung, der u. a. maßgeblich an der Entstehung der Bill of Rights beteiligt war. Seine beiden Amtszeiten waren geprägt vom Britisch-Amerikanischen Krieg (1812-1814) und der Gründung einer Nationalbank. Gerade die Gründung einer US Nationalbank konnte nur gegen seinen Willen mühsam durchgesetzt werden und waren ihm zeitlebens ein Dorn im Auge.1809-1817
Bild einfügen
November 2007
2008James Monroe geb. am 28. April 1758, gest. am 4. Juli 1831. In seine erste Amtszeit fällt die Gründung von Liberia, dessen Hauptstadt Monrovia nach ihm benannt wurde. Bei seiner zweiten Wahl im Jahr 1820 hatte Monroe keinen Gegenkandidaten mehr, da die gegnerische förderalistische Partei sich quasi aufgelöst hatte. Auf Monroe geht die gleichnamige Monroe-Doktrin zurück, nach der die USA ganz Amerika zu ihrem Interessengebiet macht und sich die Einmischung anderer Großmächte verbittet.1817-1825
Bild einfügen
Februar 2008
2008John Quincy Adams geb. am 11. Juli 1767, gest. am 23. Feb. 1848 war der Sohn des zweiten US Präsidenten John Adams. Eine Besonderheit gab es bei seiner Wahl 1824. Keiner der beiden Kandidaten konnte eine Mehrheit bei den Wahlmännern erreichen, so dass das Repräsentantenhaus die Entscheidung treffen musste und John Quincy Adams, anstatt Andrew Jackson zum sechsten Präsidenten der USA wählte.1825-1829
Bild einfügen
Mai 2008
2008Andrew Jackson geb. am 15. März 1767, gest. am 8. Juni 1845. Er gilt als Gründer der Demokratischen Partei. Andrew Jackson war der erste Präsident, der nicht der Elite des Unabhängigkeitskrieges entstammte. Seine beiden Amtszeiten waren gekennzeichnet von Vertreibung und Massentod der Hauptindianerstämme. Zeit seines Lebens galt er als Indianerhasser!1829-1837
Bild einfügen
August 2008
2008Martin van Buren geb. am 5.12.1782, gest. am 24.7.1862 war niederländischer Abstammung.
Von 1837 bis 1989 war er für 152 Jahre der letzte Vizepräsident, der direkt ins Amt gewählt wurde. (1989 George Bush sen.) Seine Amtszeit war gekennzeichnet von politischen Auseinandersetzungen in der eigenen Partei. Diese Querelen und eine schwere Wirtschaftskrise führten dazu, dass er die Wahl für eine zweite Amtszeit 1840 gegen William Henry Harrison klar verlor.
1837-1841
Bild einfügen
November 2008
2009William Henry Harrison geb. am 9.2.1773, gest. am 4.4.1841. Seine Präsidentschaft mit nur einem Monat Amtsdauer ist die bisher kürzeste in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Er ist auch der erste Präsident der USA, der während seiner Amtszeit starb und deshalb durch den amtierenden Vizepräsidenten ersetzt wurde.
Gegenüber den Münzen von 2007 und 2008 ist bei dieser Serie zum ersten Mal der Slogan IN GOD WE TRUST auf der Münzvorderseite Obverse und nicht auf dem Münzrand (Edge) aufgeführt!
1841
Bild einfügen
Februar 2009
2009John Tyler1841-1845Bild fehltMai 2009
2009James K. Polk1845-1849Bild fehltAugust 2009
2009Zachary Taylor1849-1850Bild fehltNovember 2009
2010Millard Filmore1850-1853Bild fehltFebruar 2010
2010Franklin Pierce1853-1857Bild fehltMai 2010
2010James Buchanan1857-1861Bild fehltAugust 2010
2010Abraham Lincoln1861-1865Bild fehltNovember 2010
2011Andrew Johnson1865-1869Bild fehltFebruar 2011
2011Ulysses S. Grant1869-1877Bild fehltMai 2011
2011Rutherford B. Hayes1877-1881Bild fehltAugust 2011
2011James A. Garfield1881Bild fehltNovember 2011
2012Chester A. Arthur1881-1885Bild fehltFebruar 2012
2012Grover Cleveland1885-1889Bild fehltMai 2012
2012Benjamin Harrison1889-1893Bild fehltAugust 2012
2012Grover Cleveland1893-1897Bild fehltNovember 2012
2013William Mc Kinley1897-1901Bild fehltFebruar 2013
2013Theodore Rossevelt1901-1909Bild fehltMai 2013
2013William Howard Taft1909-1913Bild fehltAugust 2013
2013Woodrow Wilson1913-1921Bild fehltNovember 2013
2014Warren Harding1921-1923Bild fehltFebruar 2014
2014Calvin Coolidge1923-1929Bild fehltMai 2014
2014Herbert Hoover1929-1933Bild fehltAugust 2014
2014Franlin D. Roosevelt1933-1945Bild fehltNovember 2014
2015Harry S. Truman1945-1953Bild fehltFebruar 2015
2015Dwight D. Eisenhower1953-1961Bild fehltMai 2015
2015John F. Kennedy1961-1963Bild fehltAugust 2015
2015Lyndon B. Johnson1963-1969Bild fehltNovember 2015
2016Richard M. Nixon1969-1974Bild fehltFebruar 2016
2016Gerald Ford1974-1977Bild fehltMai 2016



Technische Angaben:

Durchmesser: 26,5 mm

Dicke: 2 mm

Gewicht: 124,7 grains (8,1 g)

Zusammensetzung: 88, 5 % Kupfer (Cu); 6 % Zink (Zn); 3,5 % Mangan (Mn); 2 % Nickel (Ni)


Auf der Rückseite (Reverse) ist die Freiheitsstatue abgebildet. Gegenüber allen anderen US amerikanischen Umlaufmünzen wurde auf das Wort "LIBERTY" (Freiheit) verzichtet, dient die Freiheitsstatue doch dafür als nationales Symbol!


Bild einfügen

Die Münzen werden sowohl bei der US States Mint in Philadelphia (P) als auch in Denver (D) geprägt. Als Novum in der Münzgeschichte der USA ist die Tatsache zu sehen , dass neben den bekannten Slogan IN GOD WE TRUST und E PLURIBUS UNUM auch das jeweilige Münzprägezeichen auf den Rand der Münzen geprägt wurde. Weiterhin ist noch das Ausgabejahr aufgeführt.

Auf der Vorderseite (Obverse) ist im Porträt der jeweilige Präsident zu sehen. Darüber steht sein kompletter Name. Unten sind aufgeführt: die Ziffer als wievielter Präsident er im Amt war und die Dauer seiner Amtszeit.

Von diesem Münzbild wird ab 2009 teilweise abgegangen. Der Slogan: IN GOD WE TRUST ist nun auf der Münzvorderseite (Obverse) und nicht mehr auf dem Münzrand aufgeführt.

Verwandte Artikel

Von "http://www.numispedia.de/Pr%E4sidenten-Dollar"

Diese Seite wurde bisher 7377 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 10:56, 1. Mai 2009. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt