Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Poltura

Ungarische Kleinmünzensorte, die in Hall im 18. Jahrhundert geprägt wurde, um ausländische Münzen aus dem Lande zu vertreiben. --- Polturen gibt es schon mindestens 1703 Prägestätte NB (Nagybanya), Kaschau, Kremnitz, Munkac und andere - Rakoczi Ferenc und dann unter den Habsburgern weiter bis ca´1740

Bild:poltura1.JPG

UNGARN Poltura 1701 LEOPOLD I


Bild:poltura2.JPG

UNGARN Poltura 1763 MARIA THERESIA


Von "http://www.numispedia.de/Poltura"

Diese Seite wurde bisher 2038 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 23:45, 25. Dez 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt