Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Philharmoniker 1989-....

Bild:Bodenwellen-klein.png ACHTUNG: Dieser Artikel bedarf dringend einer Überarbeitung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, wenn du den Artikel verbessert hast.


Der Wiener Philharmoniker wird aus reinem Gold (999,9/1000) geprägt. Damit besteht die Garantie, ihn auf der ganzen Welt zum aktuellen Goldkurs kaufen und verkaufen können. Die Tradition der Münze Österreich, höchste internationale Standards zu bieten, macht ihn zur meistgekauften europäischen Goldmünze.

Stellvertretend für das weltberühmte Orchester finden sich auf der einen Seite der Münze ausgewählte Instrumente der Wiener Philharmoniker wieder. Die Orgel im goldenen Saal des Wiener Musikvereins prägt die andere Seite des Wiener Philharmonikers. Die Aufprägung "Republik Österreich" und der Nennwert machen ihn zur Währung im gesetzlichen Sinn. Weiterhin sind angegeben: Stückelung und Feingehalt.

Gewicht: 1 Unze (31,103 gr.) | Feinheit: 999,9/1000 | Durchmesser 37 mm | Dicke: 2 mm | Nennwert: 2000 Schilling (1989-2001) bzw. 100 Euro (seit 2002)

Gewicht: 1/2 Unze (15,552 gr.) | Feinheit: 999,9/1000 | Durchmesser 28 mm | Dicke: 1,6 mm | Nennwert: 1000 Schilling (1994-2001) bzw. 50 Euro (seit 2002)

Gewicht: 1/4 Unze (7,776 gr.) | Feinheit: 999,9/1000 | Durchmesser 22 mm | Dicke: 1,2 mm | Nennwert: 500 Schilling (1989-2001) bzw. 25 Euro (seit 2002)

Gewicht: 1/10 Unze (3,11 gr.) | Feinheit: 999,9/1000 | Durchmesser 16 mm | Dicke: 1,2 mm | Nennwert: 100 Schilling (1991-2001) bzw. 10 Euro (seit 2002)


Mit einem Weltrekord feierte die "Münze Österreich" die ersten 15 Jahre ihrer Erfolgsmünze "Wiener Philharmoniker". Zu diesem Anlass fertigte man mit dem 1000-Unzen" Wiener Philharmoniker" die "Größte Goldmünze der Welt".

Gewicht: 1000 Unzen (31,103 kg.) | Feinheit: 999,9/1000 | Durchmesser 37 cm | Dicke: 2 cm | Nennwert: 100.000 Euro | Auflage: 15 Stück | Ausgabetag: 5.10.2004

Von "http://www.numispedia.de/Philharmoniker_1989-...."

Diese Seite wurde bisher 6391 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 15:04, 27. Mär 2011. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt