Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Pestgroschen

Pestgroschen, Bezeichnung für Groschen, die in Münzbild oder Umschrift auf die Pest Bezug nehmen. So trägt ein Pestgroschen der Stadt Erfurt von 1597 auf der Rückseite die Inschrift: SEIN IN ERFOR 7765 MENSCHEN VERSTORBEN. Zusammen mit anderen Prägungen auf Seuchen und Krankheiten bilden die Pestgroschen das Sammelgebiet Pestilentia in Nummis.

Verwandte Artikel

Von "http://www.numispedia.de/Pestgroschen"

Diese Seite wurde bisher 963 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 11:46, 1. Okt 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt