Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Novodel

(Weitergeleitet von Nowodel)

Novodel - Russ. 'Neuherstellung'. Bezeichnung für russ. Gepräge des 18. und 19. Jh. - Münzen oder Medaillen - von originalen bzw. qualitativ hochwertig nachgeschnittenen Stempeln. Novodeli wurden in russ. Münzstätten in staatlichem, später auch in privatem Auftrag nach Abschluß der originalen Emission gefertigt. Im Rahmen privater Aufträge wurden im 19. Jh. jedoch auch Stempelkoppelungen in Auftrag gegeben, die als Original nie existiert hatten. Aufgrund dieser Entwicklung wurde durch Intervention des Großfürsten Georgij Michajlowitsch, der selbst Münzsammler war, das Prägen von Novodeli im Jahr 1890 per Gesetz verboten. Eine Unterscheidung zwischen Novodel und Original erfordert einige Sachkenntnis, aufgrund ihrer Qualität sind diese Stücke in Sammlerkreisen sehr gesucht. Es gibt allerdings Stücke am Markt, die mit einem kyrillischen H - dem russ. N gekennzeichnet sind. Die Herkunft dieser Stücke ist ungeklärt.


Zum Vergleich ein Original und ein Novodel:

Bild:Polupoltinnik_1705.jpg

Polupoltinnik (1/4 Rubel) 1705 Original

Bild:Polupoltinnik_1705_Novodel.jpg

Polupoltinnik 1705 Novodel aus später geschnittenen Stempeln.

Von "http://www.numispedia.de/Novodel"

Diese Seite wurde bisher 3275 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 14:11, 23. Jan 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt