Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Monogramm

Ein Monogramm ist ein Zeichen, das aus mehreren Buchstaben zusammengesetzt ist. Auf antiken griechischen Münzen finden wir die Namen der Münzbeamten oder der Münzstätten oft in der Form eines kleinen Monogramms. Im frühen Mittelalter, besonders bei den Karolingern und bei den frühen Münzen der Päpste, nahm das Namensmonogramm manchmal eine ganze Seite der Münze ein. Im 17. bis 19. Jh. wurden Monogramme gern auf schlechten Kleinmünzen verwendet und oft so stark verschnörkelt, daß sie kaum noch deutbar waren; dadurch war die Herkunft der schlechten Münze nicht gleich erkennbar.

Siehe auch Thema:Monogramme

Von "http://www.numispedia.de/Monogramm"

Diese Seite wurde bisher 2197 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 22:35, 17. Feb 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt