Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Maravedi

Der Maravedi war die Untereinheit des Real in Spanien. Ursprünglich wurde der Real in 34 Maravedis unterteilt. (8 Real = 1 Peso). Im 17. Jahrhundert wurden Real und Maravedi zweigeteilt. Der Maravedi de Plata galt nun mehr als der Maravedi de Vellon. Gleichzeitig löste sich der Real vom Peso.

Bis ca. 1800 entwickelte sich folgendes Verhältnis: 1 Peso = 10 Real. 1 Maravedi de Plata nueva = 1.0625 Maravedis de Plata antigua = 2 Maravedis de Vellon. 1 Peso = 10 Real de Plata nueva = 20 Real de Vellon. 1/8 Peso = 85 Maravedis de Vellon. Sowohl der Real de Plata, als auch der Real de Vellon, wurden jeweils in 34 entsprechende Maravedis unterteilt. Später galten 10 Real einen Escudo und ab 1870 4 Real eine Peseta = 1 Franc (LMU). Damit verschwand der Maravedi aus dem spanischen Münzwesen.


Von "http://www.numispedia.de/Maravedi"

Diese Seite wurde bisher 969 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 18:34, 12. Okt 2011. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt