Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Mannheim, Prägestätte

Mannheim, bereits um 1390 wurden hier (in der Zollburg Eichelsheim) für kurze Zeit Münzen geprägt. Nach der Stadtgründung 1606 war in Mannheim 1608-1610 eine pfälzische Prägestätte tätig. Längere Dauer hatte die Prägetätigkeit ab 1735, als die Heidelberger Prägestätte nach Mannheim verlegt wurden. 1802 wurde die Münzstätte badisch und blieb bis 1826 tätig. Dann wurde sie durch die Prägestätte Karlsruhe abgelöst.


Von "http://www.numispedia.de/Mannheim%2C_Pr%E4gest%E4tte"

Diese Seite wurde bisher 1154 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 05:40, 5. Sep 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt