Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Mahn, Carsten

Carsten Mahn ist ein Kunststudent an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, wo unter anderem Heinz Hoyer lehrt. Numismatisch trat er erstmals mit einem dritten Platz beim Münzwettbewerb für die 10-€-Münze "Columbus – Europas Labor für ISS" 2004 in Erscheinung. Für die Gedenkmünze "50 Jahre Römische Verträge", welche 2007 ausgegeben wird, konnte er den ersten Erfolg mit dem ersten Platz erzielen.

Fehlendes Bild
10euro_deutschland_30av.jpg
Bild vergrößern

Fehlendes Bild
10euro_deutschland_30rv.jpg
Bild vergrößern


Deutschland – 2007 – 10-Euro-Gedenkmünze mit dem Münzbild von Carsten Mahn


Von "http://www.numispedia.de/Mahn%2C_Carsten"

Diese Seite wurde bisher 2310 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 20:24, 10. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt