Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Münzenrähmchen

(Weitergeleitet von Münzrähmchen)

ein noch unbenutzes Münzenrähmchen
vergrößern
ein noch unbenutzes Münzenrähmchen

Münzenrähmchen (auch Münzrähmchen); moderne Aufbewahrungsform für Münzen.

Münzenrähmchen sind eine noch recht moderne Aufbewahrungsform für Münzen. Die Rähmchen bestehen aus Pappe mit Sichtfenstern aus Kunststoffolie, dazwischen wird die Münze eingelegt. Solche Rähmchen gibt es in zwei Größen: 50x50mm und 67x67mm. Die Sichtfenster gibt es in Größen von 15 - 39,5mm (bei 50x50mm-Rähmchen) bzw. 40 - 53mm (bei 67x67mm-Rähmchen). Die klassischen Rähmchen werden mittels Heftklammern zugetackert, seit einigen Jahren gibt es aber auch etwas teurere selbstklebende Rähmchen. Münzenrähmchen kosten je nach Größe und Menge ca. 3 - 10 Cent pro Stück.


Vorteile der Rähmchen

Nachteile der Rähmchen

Von "http://www.numispedia.de/M%FCnzenr%E4hmchen"

Diese Seite wurde bisher 1449 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 10:48, 28. Jul 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt