Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Münzprägezeichen

Damit jeder weiß, wo eine Münze hergestellt wurde, finden sich auf den meisten Münzen sogenannte Präge- oder Münzzeichen (Münzprägezeichen).

Das können Buchstaben, Zahlen oder andere Zeichen sein, die an gut sichtbaren Stellen auf der Münze lesbar angebracht (geprägt) wurden.

In Deutschland stehen die Buchstaben für die Münzstätten:

· A für Berlin,

· D für München,

· F für Stuttgart,

· G für Karlsruhe,

· J für Hamburg.

Von "http://www.numispedia.de/M%FCnzpr%E4gezeichen"

Diese Seite wurde bisher 4867 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 20:23, 20. Dez 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt