Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Münzhoheit

Münzhoheit begreift das Recht, Münzen herzustellen, auszugeben, ihren Kurswert festzulegen und den Umlauf eigenen oder fremden Geldes zu regulieren in sich. Die Münzhoheit steht regelmäßig dem Souverän, in der Neuzeit dem Staat zu.

Von "http://www.numispedia.de/M%FCnzhoheit"

Diese Seite wurde bisher 1179 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 17:16, 4. Apr 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt