Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Kuwait-Dinar

Urspünglich war die Hauptumlaufsmünze der gesamten Region die Indische Rupie (Golf-Rupie). Daneben zirkulierten Maria-Theresia-Taler im Wert von 3.59 3/8 Rupien in Oman. 1961 führte Kuwait den Dinar à 1000 Fils im Gegenwert eines £ sterling ein, was damals 13 1/3 Rupien entsprach. Bis zum Einmarsch der Iraker 1990 war der kuwaitische Dinar eine der stabilsten Währungen der Welt. 1991 wurde der Kuwait-Dinar auf Basis des Vorkriegswertes "restauriert". Seit 2007 wird sein Kurs durch einen Währungskorb definiert.


Von "http://www.numispedia.de/Kuwait-Dinar"

Diese Seite wurde bisher 865 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 19:19, 3. Jan 2012. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt