Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Kardinal Henríquez

Raúl Silva Henríquez (geb. am 27. Sep. 1907 in Talca, Chile; gest. am 9. April 1999 in Santiago de Chile) war von 1961 bis 1983 Erzbischof von Santiago de Chile und Kardinal der römisch-katholischen Kirche, Mitglied des Ordens der Salesianer.

Er führte die chilenische Kirche in den Widerstand gegen die menschenrechtsverletzende Diktatur unter Augosto Pinochet.

Chile prägte zu seinen Ehren die neue 500 Pesos Bimetall-Umlaufmünze.


Bild einfügen

Chile - 500 Pesos 2002 mit Münzbild Raúl Silva Henríquez

Von "http://www.numispedia.de/Kardinal_Henr%EDquez"

Diese Seite wurde bisher 697 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 08:53, 23. Aug 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt