Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Horngroschen

Horngroschen (auch: Hoher Groschen, Ober-Währ-Groschen), Bezeichnung für einen sächsischen Groschen, eine Art Meißner Groschen. Geprägt 1465-1460 in Freiberg und Kolditz unter den Herzögen Ernst und Albrecht (1464-1485). Der Name leitet sich von der Darstellung des Thüringer Löwenschilds mit Helm und Büffelhörnern auf der Rückseite ab.

Verwandte Artikel

Von "http://www.numispedia.de/Horngroschen"

Diese Seite wurde bisher 1520 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 10:37, 13. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt