Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Hintergrund:Paraguay

Paraguay liegt im Herzen Südamerikas angrenzend an Brasilien, Argentinien und Bolivien. Das Binnenland ist seit 1811 unabhängig . Nach mehreren Militärdiktaturen hat Paraguay seit 1993 eine funktionierende Präsidialdemokratie.

Aktuelle Währung ist:


1 Guarini = 100 Centesimos

Währungskürzel: PYG

Banknoten gibt es im Wert von 100.000 Guarinies (Gs), 50.000 Gs, 10.000 Gs, 5.000 Gs und 1.000 Gs

Münzen in den Nennbeträgen von 500 Gs, 100 Gs und 50 Gs, sowie 10 Gs, 5 Gs und 1 Gs, die aber aufgrund der Inflation schon seit langem nicht mehr im täglichen Zahlungsverkehr Verwendung finden.

Auch die Unterteilung in Centimos ist offiziell noch gültig. Allerdings findet eine Verwendung nicht mehr statt.

Guarini (Mehrzahl Guarinies) kommt aus dem Spanischen. Seit dem 5. Oktober 1943 ist der Guarini die offizielle Währung Paraguays. Als Münzeinheit existiert der Guarini erst ab 1968.

Trotz dieser offiziellen Währung werden viele Geschäfte wie auch der Kauf von Luxusgütern (Kameras, Computer, Video- und Fernsehgeräte, Autos usw) in US Dollar abgewickelt, der als zusätzliche Währung (wenn auch inoffiziell) gilt.

Obwohl viele Bankenskandale das Land in jüngster Vergangenheit erschüttert haben, gilt der Guarini als eine der stabilsten Währungen Südamerikas und aufgrund zahlreicher Steuervorteile für ausländische Investoren wird das Land auch oft als die "Schweiz Südamerikas" bezeichnet.

Von "http://www.numispedia.de/Hintergrund:Paraguay"

Diese Seite wurde bisher 2553 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 13:03, 21. Aug 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt