Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Heinsdorff, Reinhart

Reinhart Heinsdorff (1923-2002) aus Friedberg war ein bekannter Münzen- und Medaillendesigner, der aber auch andere Kunstwerke wie Skulpturen, Bilder, Wandmalereien, Grafiken, Briefmarken uva schuf.

Heinsdorff schuf die Rückseite (Reverse) der deutschen 10, 20 und 50 Centstücke mit dem Münzbild des Brandenburger Tors. Gewählt wurde dieses Motiv, weil die gewählte Perpektive Weltoffenheit vermitteln soll. (Hinter dem Brandenburger Tor geht es weiter bis zum Horizont!)

Reinhard Heinsdorff hat u. a die Münzbilder von DM und Euro Umlauf- und Gedenkmünzen, sowie zahlreicher Medaillen geschaffen.


Bild vergrößern

Deutschland - 2 DM Münze, Konrad Adenauer, nach dem Entwurf von Reinhart Heinsdorff


Von "http://www.numispedia.de/Heinsdorff%2C_Reinhart"

Diese Seite wurde bisher 3008 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 10:01, 12. Aug 2012. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt