Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Halbbrakteat

Bezeichnung für Dünnpfennige, welche im Gegensatz zu den Brakteaten noch zweiseitig geprägt wurden.

300px

Abtei Lindau, um 1160-1170. Kreuz mit je einem Lindenblatt in den Winkeln. Rv. Gebäude mit Turm und runden Fenstern. 22 mm; 0,49 g. Der Schrötling ist so dünn, daß das Bild jeweils auf der anderen Seite durchschlägt.

Von "http://www.numispedia.de/Halbbrakteat"

Diese Seite wurde bisher 2179 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 18:45, 17. Okt 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt