Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Fabienne Courtiade

Fabienne Courtiade

Signatur: F.COURTIADE


geboren 1979 in Villeneuve-Saint-Georges (Val-de-Marne), ist eine bekannte französische Grafikerin, die seit 1996 bei der Monnaie de Paris als Münzgraveurin angestellt ist.

Ihr bekanntestes Werk ist sicherlich das Münzbild der Marianne, das auf den französichen 1-5 Centmünzen abgebildet ist. Mit ihrer jungen und femininen Marianne mit energischen Zügen will Fabienne Courtiade den Wunsch nach einem starken und vereinten Europa verkörpern.

Neben den beschriebenen Cent Münzen hat die Künstlerin u. a. die französischen Gold- und Silbergedenkmünzen zur Europäischen Währungsunion und Abschied vom Franc geschaffen.


Bild vergrößern

Frankreich - 5 Cent 1999 mit Münzbild "Marianne" von Fabienne Courtiade

Von "http://www.numispedia.de/Fabienne_Courtiade"

Diese Seite wurde bisher 2776 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 21:06, 24. Feb 2008. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt