Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Elisabeth-Taler

Bezeichnung eines 1502 in Kassel geprägten Guldiners des hessischen Landgrafen Wilhelm II. (1485-1509). Die Münze zeigt auf der Vorderseite den hessischen Wappenschild mit aufrechtstehendem Löwen, und auf der Rückseite die Heilige Elisabeth mit einem Modell des Marburger Domes. Es gibt diese Münze auch als doppelten und halben Guldiner. 1504 und 1507 wurden auch Viertelstücke (= Ortsgulden) geprägt.

400px

Von "http://www.numispedia.de/Elisabeth-Taler"

Diese Seite wurde bisher 1724 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 22:46, 24. Nov 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt