Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Duvivier, Benjamin

Benjamin Duvivier

Signaturen: DUVIVIER - B.DUVIVIER - B.DUVIV - B.DV. - B.DVV. - DV. - DUV. - DUVIV.

Französischer Medailleur und Graveur. Sohn des Jean Duvivier. Erlernte das Handwerk im Atelier des Vaters und an der Ecole des Beaux Arts in Paris. 1761 übernahm er das Atelier seines verstorbenen Vaters im Louvre. 1774 bis 1791 war er Generalgraveur an der Monnaie de Paris. 1791 unterlag er bei einem Wettbewerb um die konstitutionellen Münzen Augustin Dupé. Duvivier hat die Stempel für die Münzen Ludwigs XVI. bis zur französischen Revolution hergestellt. Seine Medaillen haben eine sorgfältige und geschmackvolle Ausführung.


Von "http://www.numispedia.de/Duvivier%2C_Benjamin"

Diese Seite wurde bisher 1844 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 18:40, 30. Jan 2008. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt