Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Doppelprägung

Diese Unterseite gehört zum Thema:Fehlprägung. Mehr über "Thema"-Seiten erfahren Sie im Diskussionsthread (http://www.numismatikforum.de/ftopic8877.html) im Numismatikforum.


Eine Doppelprägung entsteht wenn eine bereits fertig geprägte Münze nochmals der Maschine zugeführt wird und erneut geprägt wird. Man erkennt eine Doppelprägung daran, daß sie auf beiden Seiten doppelte Konturen aufweist. Wird eine Münze der Maschine nochmals zugeführt, kann sie dabei verdreht oder sogar dezentriert überprägt werden. Solche Stücke sind besonders begehrt. In seltenen Fällen kann es auch passieren, daß die Münze nicht nur zweimal sondern mehrfach geprägt wird.


bild:Stop_hand.png An dieser Stelle muss noch ein Bild rein.



Jahr Nominal Vorderseite Rückseite Material Durchmesser Gewicht Prägemenge
2002 20 Cent20_Cent_Doppelschlag.jpg20_Cent_Doppelschlag_TOR.jpgCu-Al-Zn-Sn
Nordisches Gold
mmgr ? St.

Von "http://www.numispedia.de/Doppelpr%E4gung"

Diese Seite wurde bisher 2631 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 22:03, 8. Mai 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt