Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Denver, Prägestätte

Denver, Hauptstadt und größte Stadt des US Bundesstaates Colorado, liegt exakt eine Meile (1.609 m) über dem Meeresspiegel auf der Hochebene am Fuße der Rocky Mountains und wird deshalb auch „Mile-High-City“ genannt.

In der staatlichen Münzprägeanstalt, eine der insgesamt zwei verbliebenen Produktionsstätten für Umlaufmünzen in den Vereinigten Staaten (Denver und Philadelphia) werden zehn Milliarden Geldstücke jährlich geprägt. Die US State Mint in Denver ist nach Fort Knox die zweitgrößte Lagerstätte Amerikas für Goldbarren.

Seit 1862 werden in Denver Münzen mit dem Prägebuchstaben D geprägt.


Von "http://www.numispedia.de/Denver%2C_Pr%E4gest%E4tte"

Diese Seite wurde bisher 1980 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 20:11, 13. Aug 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt