Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Denar - mittelalterlich

Nachdem der Denar im 3. Jahundert aus dem römischen Münzsystem verschwunden war, erlebte er im Frankenreich des späten 7. oder frühen 8. Jahrhunderts eine Wiederauferstehung, als die bis dahin übliche Prägung von Trienten (traditionell 1/3 Solidus) eingestellt und zur Ausgabe von Silbermünzen übergegangen wurde; letztere nannte man in Anlehung an die antike Geldeinheit "Denare".

Der Grund für diesen Wechsel dürfte im Abfluss von Gold aus dem Frankenreich in den arabischen Raum, aus dem man Luxusgüter importierte, zu suchen sein. Außerdem wurden etwa zu dieser Zeit beim westfranzösischen Melle neue Silbererzvorkommen erschlossen.

Der Silbergehalt der frühen fränkischen Denare lag bei ca. 1,2 g; um 793 wurde er unter Karl dem Großen auf etwa 1,7 g gesteigert. Da offenbar 4 der neuen Denare auf einen Triens gerechnet wurden, kam das Verhältnis von 1 Solidus = 12 Denare zustande. Da man außerdem im Frankenreich des 8. Jahrhunderts einige Jahrzehnte lang aus einem Pfund Feinsilber 240 Denare prägte, ergab sich unter Berücksichtigung des Solidus das Rechenverhältnis von 1 Pfund = 20 Solidi (Schillinge) = 240 Denarii (Pfennige). Dieses bequeme Verhältnis (es ermöglichte viele Rechnungen ohne Brüche) blieb nicht nur für das gesamte Mittelalter, sondern auch für die Frühe Neuzeit und in Großbritannien bis in die siebziger Jahre des 20. Jahrhunderts bestimmend. Im mittelalterlichen Europa blieb der Denar unter wechselndem Feingehalt und Münzbild lange Zeit die einzige Umlaufmünze. Erst seit Ende des 12. Jahrhunderts wurde er zunächst in Venedig, später nach und nach auch in den west- und nordeuropäischen Reichen durch größere Geldeinheiten ergänzt und wurde damit zu dem aus Spätmittelalter und Neuzeit als Pfennig bekannten Kleingeld.

Literatur:

Von "http://www.numispedia.de/Denar_-_mittelalterlich"

Diese Seite wurde bisher 2507 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 11:51, 2. Apr 2008. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt