Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Buchwährung

Buchwährung

Buchgeld wird auch Giralgeld genannt. In modernen Volkswirtschaften ist Buchgeld die meistverbreitete Erscheinungsform des Geldes. Buchgeld zeichnet sich durch seine sofortige Verfügbarkeit aus. Buchgeld ist per Scheck, Überweisung oder auf anderem Wege übertragbar. Im Gegensatz zu Münzen oder Banknoten stellt es keine verbriefte Forderung dar. Es ist weder geprägt oder gedruckt, also nicht an einen sammelbaren Gegenstand gebunden.

Von "http://www.numispedia.de/Buchw%E4hrung"

Diese Seite wurde bisher 3888 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 17:45, 3. Aug 2005. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt