Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Andrieu, Bertrand

Bertrand Andrieu, * 1761 Bordeaux, + 1822 Paris, französischer Medailleur.

Signaturen: ANDRIEV - ANDRIEV F. - AN.

Bertrand Andrieu war eines von 21 Kindern. Sein Vater war Küfer und weder wohlhabend noch gebildet. Aufgrund seines Talentes erhielt Bertrand die Möglichkeit, sich von 1777 bis 1786 an der Akademie von Bordeaux als Zeichner und Medailleur ausbilden zu lassen. Danach zog er nach Paris und arbeitete zuerst im Atelier des Bildhauers und Medailleurs Nicolas-Marie Gatteaux.

1789 schuf Andrieu die bekannte, in vielen Nachprägungen und Abgüssen verbreitete Medaille auf die Erstürmung der Bastille, und danach mehr als 150 Medaillen auf die Ereignisse der Französischen Revolution, der Zeit Napoleons I. und der Restauration unter Ludwig XVIII. Außerdem entwarf er Banknoten, Spielkarten usw.

Andrieu hatte sich mit antiken griechischen Münzen befaßt, hatte sie studiert, und sie beeinflußten seinen Stil. Der Kopf Napoleons mit Lorbeerkranz, den er als Medaillenbild schuf, galt als so perfekt, daß er auch für mehrere Medaillen anderer Medailleure benutzt wurde. Andrieus Napoleon-Kopf bildete dann die Vorderseite, und die Rückseite wurde von einem anderen Künstler geliefert.

Andrieus Medaillenbilder zeigen oft antike Gottheiten wie Flußgötter und Nymphen, die Götter des Krieges und des Friedens, Stadtgöttinnen und Victorien. Sie sind bis in die kleinsten Details sorgfältig durchgearbeitet und handwerklich perfekt gemacht. Die Figuren wirken aber erstarrt, unbewegt. Es fehlt ihnen das Leben.


300px

Bronzierte Zinnmedaille 1789 auf die Erstürmung der Bastille. Einseitig, 80 mm


200px

Kopf Napoleons, der in dieser Form für viele Medaillen verwendet wurde. 41 mm.


200px

Bronzemedaille 1805 auf die neu errichtete Brücke über die Rhône bei Avignon. 42 mm.


Bild:Andrieu_Brücke_Ausschnitt.jpg

Ausschnitt aus der vorigen Medaille, der zeigen soll, mit welcher Genauigkeit Andrieu auch die winzigsten Details herausarbeitete.


200px

Bronzemedaille 1809 auf die Eingliederung des Kirchenstaates in das französische Kaiserreich. 41 mm.


Von "http://www.numispedia.de/Andrieu%2C_Bertrand"

Diese Seite wurde bisher 2308 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 13:51, 12. Feb 2008. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt