Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

Abramson, Abraham

Abraham Abrahamson (1754 - 1811) war ein bedeutender Medailleur und Stempelschneider.

Abrahamson war Sohn und Schüler von Jacob Abraham. 1771 wurde er Assistent bei seinem Vater, 1782 erhielt er eine offizielle Anstellung an der Münze Berlin. Von 1787 bis 1791 unternahm Abramson Studienreisen an die Prägestätten Wien, Florenz und Rom.

Abraham Abrahamson signierte seine Medaillen meist mit ABRAMSON oder AB.

300px

Medaille 1805 auf den Tod des britischen Admirals Horatio Nelson bei der Seeschlacht von Trafalgar.

300px

Medaille 1807 auf die Zusammenkunft Napoleons mit Alexander von Russland und Friedrich Wilhelm von Preußen in Tilsit.


Literatur


Siehe auch

Von "http://www.numispedia.de/Abramson%2C_Abraham"

Diese Seite wurde bisher 1749 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 20:32, 10. Nov 2007. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt