Hauptseite | Letzte Änderungen | Seite bearbeiten | Versionen

Druckversion | Lizenzbestimmungen

Nicht angemeldet
Anmelden | Hilfe
 

20-Euro-Gedenkmünze, Die Sakramente der christlichen Initiation, Die Firmung

Die 20-Euro-Gedenkmünze, Die Sakramente der christlichen Initation, Die Firmung ist die fünfte 20-Euro-Gedenkmünze des Vatikans.


Inhaltsverzeichnis

Technische Eigenschaften:


Beschreibung

Aus Quelle: Ufficio Filatelico e Numismatico (UFN):

"Es gibt sieben Sakramente: Die Taufe, die Eucharistie, die Buße und Versöhnung, die Krankensalbung, das Weihesakrament und das Ehesakrament. Die Taufe, die Firmung und die Eucharistie sind die Sakramente der christlichen Initiation. Auf dem Dreijahresprogramm der vatikanischen Goldgedenkmünzen steht im zweiten Jahr das Motiv der Firmung, ein Sakrament, das die Taufgnade bekräftigt und verstärkt. Auf der 50-Euro-Münze werden die Apostel mit Maria dargestellt, während sie den Heiligen Geist empfangen und die "Großtaten Gottes" verkünden. Die 20-Euro-Münze zeigt einen Bischof, der dem Getauften durch Handauflegung das Geschenk des Heiligen Geistes vermittelt."


Abbildung:


Fehlendes Bild
Vatikan20E2006.jpg
Bild vergößern

Vatikan, 20 Euro 2006


Siehe auch:

Von "http://www.numispedia.de/20-Euro-Gedenkm%FCnze%2C_Die_Sakramente_der_christlichen_Initiation%2C_Die_Firmung"

Diese Seite wurde bisher 567 mal abgerufen. Diese Seite wurde zuletzt geändert um 11:41, 17. Nov 2006. Inhalt ist verfügbar unter der Creative Commons.


[Hauptseite]
Hauptseite
Letzte Änderungen
Zufälliger Artikel
Aktuelle Ereignisse

Seite bearbeiten
Diskussion
Versionen
Was zeigt hierhin
Verlinkte Seiten

Spezialseiten
Kontakt